Hausrat Versicherung

Keine freiwillige Police wird in Deutschland häufiger abgeschlossen als die Hausratversicherung – leider oft zu teuer. Wer sich allerdings gut beraten lässt, ist mit seiner Hausrat nicht nur bei Diebstahl, sondern auch auf Reisen geschützt. Das Video erläurtert Ihnen schnell, wie sie eine gute Haftpflichtversicherung erkennen können...

Schützen Sie Ihr Hab und Gut

Eine Hausratversicherung schützt ihr Eigentum. Egal Ob Möbel, Kleidung, Computer, Technik oder Bücher - zählt man alles zusammen, kommt man schnell auf einen hohen Betrag, der bereits in der eigenen Wohnung steckt.

Doch was ist Hausrat genau? Als Faustregel gilt:
Wenn sie Ihre Wohnung auf den Kopf stellen würden, dann ist alles was nach unten fällt Hausrat!

Eine gute Hausratversicherung sichert diese Sachen – zeitlich begrenzt, z.B. auf Urlaubsreisen – sogar außerhalb der Wohnung ab. Außerdem sollte die Hausratpolice Schäden aufgrund von Sturm und Hagel, Einbruchdiebstahl und Vandalismus nach einem Einbruch einschließen. Sie sollte für Hotelkosten nach einem Einbruchdiebstahl aufkommen, wenn die Wohnung unbewohnbar geworden ist. Auch Wertgegenstände wie Bargeld, Schmuck, Sparbücher und Wertpapiere lassen sich versichern allerdings meist in begrenztem Umfang.

Für Nicht-Mieter sollte neben der Hausratversicherung auch eine Wohngebäudeversicherung zum Schutz der eigenen vier Wände bestehen.

Was ist versichert
  • Feuer, Blitz, Explosion und Implosionen
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus
  • Leitungswassergefahren
  • Sturm und Hagel
  • Absturz und Anprall von Luftfahrzeugen

Zusätze in der Hausratpolice

Eine Standard Hausratversicherung kann durch bestimmte Zusatzklauseln ergänzt und aufgestockt werden, z.B. Schutz von Fahrrädern gegen Diebstahl oder Schutz vor Schäden durch Naturgewalten, die sog. Elementarschäden: Hochwasser, Überschwemmungen, Erdrutsch, Erdbeben, Lawinen oder Schneedruck. Aufgrund von Klimaveränderungen und zunehmender Bodenversiegelung kann es bei starken Regenfällen überall zu Überschwemmungen kommen, die in ihrem Ausmaß einem Flusshochwasser in nichts nachstehen.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz